Uiguren in China Moscheen werden zerstört, Camps gebaut

Recherchen eines australischen Thinktanks kommen zu einem erschütternden Ergebnis: Tausende Gotteshäuser der Uiguren in China wurden zerstört. Zudem soll es deutlich mehr Lager geben als bisher bekannt.
Uiguren nach dem Freitagsgebet (Archivbild)

Uiguren nach dem Freitagsgebet (Archivbild)

Foto: 

How Hwee Young/ EPA/ DPA

asa/AFP
Mehr lesen über