Schwere Kämpfe in der Ostukraine Die Fehler von Minsk

Welchen Wert hat noch das Abkommen von Minsk? Separatisten rücken in die strategisch wichtige Stadt Debalzewe ein, die Kämpfe gehen an anderen Stellen weiter. Die Bundesregierung hofft dennoch immer noch auf eine Umsetzung des Papiers.
Artillerie-Stellungen der Separatisten vor Debalzewe: Harte Kämpfe

Artillerie-Stellungen der Separatisten vor Debalzewe: Harte Kämpfe

Foto: Dan Levy/ dpa
Pufferzone nach Minsker Abkommen zwischen ukrainischen Truppen und prorussischen Separatisten am 12. Februar 2015

Pufferzone nach Minsker Abkommen zwischen ukrainischen Truppen und prorussischen Separatisten am 12. Februar 2015

Foto: SPIEGEL ONLINE