Ukraine Ärzte bestätigen Giftanschlag auf Juschtschenko

Seine Anhänger hatten es seit langem vermutet, nun wird der Verdacht bestätigt: Die rätselhafte Krankheit des ukrainischen Oppositionschefs Juschtschenko geht nach Ansicht seiner Wiener Ärzte auf einen Giftanschlag zurück. Mit der Substanz sollte der Politiker getötet werden.