Ukraine-Konflikt Russischer Journalist bei Gefechten getötet

Heftige Kämpfe in der Ostukraine: Ein russischer Journalist soll getötet worden sein, zwei andere wurden offenbar gefoltert. Russische Separatisten melden zudem einen weiteren Flugzeugabschuss.
Prorussischer Separatist vor Kramatorsk: "Kiew tötet seine Bürger"

Prorussischer Separatist vor Kramatorsk: "Kiew tötet seine Bürger"

Foto: GLEB GARANICH/ REUTERS
kes/AP/AFP/Reuters/dpa