Ukraine-Konflikt Nato plant neue Stützpunkte in Osteuropa

Der scheidende Nato-Generalsekretär Rasmussen verspricht neue Basen in Osteuropa. Das berichtet der "Guardian". Das Bündnis reagiert damit auf Russlands Verhalten in der Ukraine-Krise.
Rasmussen: "Wir müssen uns heute der Realität stellen, dass Russland die Nato nicht als Partner sieht"

Rasmussen: "Wir müssen uns heute der Realität stellen, dass Russland die Nato nicht als Partner sieht"

Foto: Niels Ahlmann Olesen/ dpa
heb