Konflikt nach umstrittenen Wahlen Kiew will sich Regionen in der Ostukraine "zurückholen"

Nach der umstrittenen Wahl in der Ostukraine droht Kiew mit einem Strategiewechsel - und einem erneuten Waffengang gegen die Rebellen. Angesichts der heiklen Lage fordert der Nato-Oberbefehlshaber eine Verstärkung der Truppen im Osten.
Präsident Poroschenko mit ukrainischen Soldaten an der Front bei Donezk: Strategieänderung geplant

Präsident Poroschenko mit ukrainischen Soldaten an der Front bei Donezk: Strategieänderung geplant

Foto: Mikhail Palinchak/ dpa
bka/dpa/AFP