Kämpfe in der Ukraine Regierungstruppen gelingt Schlag gegen Separatisten

Neue Gefechte in der Ostukraine: Die Regierungstruppen können offenbar Erfolge im Kampf um die Hafenstadt Mariupol verbuchen. Russland bringt zu Übungszwecken derweil Raketengeschosse in Stellung.
Prorussische Separatisten vor Mariupol: "Unschädlich" gemacht

Prorussische Separatisten vor Mariupol: "Unschädlich" gemacht

Foto: VIKTOR DRACHEV / AFP
kes/dpa/Reuters