Ukraine-Krise Separatistenführer lehnt Gespräche mit Kiew ab

Der ostukrainische Separatistenführer Alexander Sachartschenko will nicht mit Kiew über einen Waffenstillstand verhandeln. Im Gegenteil: Er kündigt eine neue Großoffensive an.
Separatistenführer Sachartschenko: Vormarsch bis an die Grenze der Region Donezk

Separatistenführer Sachartschenko: Vormarsch bis an die Grenze der Region Donezk

Foto: Max Vetrov/ AP/dpa
mka/Reuters/dpa