SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

13. Mai 2014, 23:30 Uhr

Ukraine-Krise

USA zeigen Luftbilder russischer Truppen an der Grenze

Die Lage in der Ukraine bleibt kritisch: Soldaten der Regierung sterben in einem Hinterhalt, die USA veröffentlichen Luftbilder von russischen Truppen an der Grenze - während sich deutsche Politiker um eine Vermittlung bemühen. Die jüngste Entwicklung im Überblick.

Brüssel/Kiew/Moskau - Eine Entspannung im Konflikt in der Ukraine ist nicht in Sicht: Die US-Regierung hat erneut Luftbilder veröffentlicht, auf denen russische Truppen an der Grenze zur Ukraine zu sehen sein sollen. Auf den Bildern, die unter anderem über den Twitter-Account der US-Gesandtschaft bei der Nato in Brüssel verbreitet wurden, sollen unter anderem Hubschrauber und Armeefahrzeuge nahe der ukrainisch-russischen Grenze zu sehen sein.

Russlands Präsident Wladimir Putin hatte am Mittwoch erklärt, die Truppen abgezogen zu haben - was weder die USA noch die Nato bestätigt hatten. Früher am Dienstag hatte es in der Ostukraine erneut Tote gegeben, während sich mehrere deutsche Politiker über die diplomatischen Kanäle um eine Vermittlung bemühten.

Die Ereignisse im Überblick:

mxw/Reuters

URL:

Verwandte Artikel:

Mehr im Internet


© SPIEGEL ONLINE 2014
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung