Ukraine USA geben Führungsrolle in Krim-Krise an Merkel ab

US-Präsident Obama empfängt Mittwoch seinen ukrainischen Kollegen Jazenjuk - ein starkes Symbol. Doch mehr eben auch nicht: Amerika scheint machtlos angesichts der geopolitischen Gelüste Wladimir Putins. Die Schlüsselrolle spielt die deutsche Kanzlerin.
Bundeskanzlerin Angela Merkel: Krim eine "Annexion, die man Russland nicht durchgehen lassen kann"

Bundeskanzlerin Angela Merkel: Krim eine "Annexion, die man Russland nicht durchgehen lassen kann"

Arno Burgi/ dpa