Grenze zur Ukraine Merkel kritisiert russische Truppenpräsenz

Den Westen ist beunruhigt über russische Truppenbewegungen an der Grenze zur Ukraine. Auch Kanzlerin Merkel hat die "Massierung der Truppen" jetzt kritisiert. Der G-7-Gipfel könnte am Abend über eine Bestrafung Moskaus entscheiden.
Merkel (Anfang März beim Europäischen Rat): Telefonat mit Putin

Merkel (Anfang März beim Europäischen Rat): Telefonat mit Putin

Foto: PASCAL ROSSIGNOL/ REUTERS
fab/dpa/AFP