Ukraine und Corona "Umarmt einander!"

Kurz vor dem orthodoxen Osterfest steckten sich die Mönche des Kiewer Höhlenklosters mit dem Coronavirus an. Der Fall zeigt, wie sehr sich manche Kirchen den Pandemie-Regeln widersetzen.
Von Christian Esch aus Moskau
Mönche beim Entzünden des Osterlichts im Kiewer Höhlenkloster

Mönche beim Entzünden des Osterlichts im Kiewer Höhlenkloster

Foto: VALENTYN OGIRENKO/ REUTERS
Alle Artikel zum neuartigen Coronavirus Pfeil nach rechts