Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE

Ukraine-Krise Nervenkrieg um OSZE-Inspekteure

Separatisten in der Ukraine halten OSZE-Inspekteure als "Kriegsgefangene" fest, darunter auch Deutsche. Die Bemühungen um ihre Freilassung laufen auf Hochtouren. Die Regierung in Kiew wirft dem Kreml vor, einen Krieg zu provozieren.
Regierung besorgt: Deutsche "Kriegsgefangene" in Slowjansk
Foto: Brendan Hoffman/ Getty Images
Fotostrecke

Regierung besorgt: Deutsche "Kriegsgefangene" in Slowjansk

Krise in der Ukraine: Brennpunkte im Osten des Landes

Krise in der Ukraine: Brennpunkte im Osten des Landes

Foto: SPIEGEL ONLINE