Rede bei der Uno-Generaldebatte Poroschenko attackiert Russland - und löst Eklat aus

Moskau giere danach, zu "imperialen Zeiten zurückzukehren": Der ukrainische Präsident hat Russland vor der Uno-Generalversammlung scharf attackiert. Die russische Delegation verließ schon zu Beginn der Rede den Saal.
Poroschenko vor der Uno-Vollversammlung: "Das ist eine Aggression"

Poroschenko vor der Uno-Vollversammlung: "Das ist eine Aggression"

Foto: Andrew Gombert/ dpa
otr/aar/dpa/AP