Ostukraine Separatisten lassen Ultimatum aus Kiew verstreichen

Die Drohungen der Regierung beeindrucken die prorussischen Kräfte nicht: Die Separatisten halten ihre Stellungen in der Ostukraine, ein Ultimatum aus Kiew ist jetzt ohne Ergebnis verstrichen. Die Parole der Gruppen: "Keiner von uns gibt auf."
Pro-russische Aktivisten in Lugansk: Das Ultimatum ließ sie kalt

Pro-russische Aktivisten in Lugansk: Das Ultimatum ließ sie kalt

Foto: SHAMIL ZHUMATOV/ REUTERS
als/Reuters/dpa