Krise in der Ostukraine: Die Barrikaden bleiben
Fotostrecke

Krise in der Ostukraine: Die Barrikaden bleiben

Foto: GLEB GARANICH/ REUTERS

Ukraine-Konflikt Moskau fordert rasche Entwaffnung "faschistischer Gruppen"

Die prorussischen Kämpfer in der Ostukraine sollen entwaffnet werden - das wurde in Genf beschlossen. Doch Russland fordert, zuerst müsste der sogenannte Rechte Sektor vom Maidan in Kiew die Waffen niederlegen.
hut/dpa/AFP/Reuters