Attacke bei Mariupol Sieben Zivilisten sterben bei Raketenangriff in der Ukraine

Trotz Waffenruhe bekämpfen sich in der Ostukraine seit Wochen Separatisten und Regierungstruppen - nun ist es zu einem blutigen Zwischenfall gekommen: Bei einem Raketenangriff in der Nähe von Mariupol wurden sieben Zivilisten getötet.
mxw/dpa/Reuters