Dutzende Brandopfer in Odessa Tödlicher Hass

Die Polizei sah tatenlos zu, als im südukrainischen Odessa ein Gewerkschaftshaus in Brand gesetzt wurde. Dutzende prorussische Aktivisten kamen ums Leben. Der Gouverneur lobt die Brandstifter: "Sie haben Terroristen neutralisiert."
Dutzende Brandopfer in Odessa: Tödlicher Hass

Dutzende Brandopfer in Odessa: Tödlicher Hass

Foto: Sergey Gumenyuk/ dpa
Gewalt in Odessa: Tödlicher Brand im Gewerkschaftshaus
Foto: Sergey Gumenyuk/ dpa
Fotostrecke

Gewalt in Odessa: Tödlicher Brand im Gewerkschaftshaus

Foto: SPIEGEL ONLINE