Umstrittene Tweets Malaysia liefert Mohammed-Zweifler an Saudi-Arabien aus

Mit drei Tweets über seine Zweifel am Propheten Mohammed löste er einen Sturm der Entrüstung aus und musste ins Ausland fliehen. Jetzt ist der 23-Jährige Journalist Hamsa Kaschgari von Malaysia an Saudi-Arabien ausgeliefert worden - dort droht ihm die Todesstrafe wegen Blasphemie.
sto/AFP/dpa/Reuters