Umstrittener Auftritt Iranisches TV zeigt zum Tod verurteilte Aschtiani

Ihr droht der Tod durch Steinigung, nun war Sakine Mohammadi Aschtiani im iranischen Fernsehen zu sehen. Dabei bezeichnete sich die 43-Jährige angeblich selbst als "Sünderin". Ihr Gesicht war jedoch unkenntlich gemacht, die Stimme nicht klar zu hören.
Iranerin Aschtiani: Geständnis unter Zwang?

Iranerin Aschtiani: Geständnis unter Zwang?

Foto: AFP/ Amnesty International
jok/APD