Umstrittenes Waffengeschäft Franzosen wollen Gratis-Fregatten an Griechenland liefern

Ein Waffendeal sorgt in Berlin für Unruhe: Nach SPIEGEL-Informationen könnte das klamme Griechenland französische Tarnkappen-Schiffe erhalten - und zwar vorerst zum Nulltarif. Deutsche Politiker sind empört: Sie fürchten, dass die eigene Rüstungsindustrie ins Hintertreffen gerät.
Französische DCNS-Fregatte (Archivbild): Vom deutschen Steuerzahler mitbezahlt?

Französische DCNS-Fregatte (Archivbild): Vom deutschen Steuerzahler mitbezahlt?

Foto: DCNS
suc/wal
Mehr lesen über