Möglicher Terrorakt Soldat in London mit Schlachtermesser getötet

Im Osten Londons ist ein Mann auf offener Straße mit einem Fleischermesser getötet worden, offenbar war das Opfer Soldat. Britische Medien berichten, ihm seien schwerste Verletzungen zugefügt worden. Premier Cameron brach eine Auslandsreise ab, die Behörden gehen von einem Terrorakt aus.
Möglicher Terrorakt: Soldat in London mit Schlachtermesser getötet

Möglicher Terrorakt: Soldat in London mit Schlachtermesser getötet

STEFAN WERMUTH/ REUTERS
ler/dpa
Mehr lesen über