Rechtsstaatsverfahren Wie Ungarn das Votum des EU-Parlaments kippen könnte

Die Entscheidung des EU-Parlaments für ein Strafverfahren gegen Ungarn könnte ein juristisches Nachspiel haben: Die Regierung Orbán hält den Entscheid für illegal und erwägt eine Klage. Aussichtslos ist das nicht.
EU-Parlament

EU-Parlament

Foto: PATRICK SEEGER/ EPA-EFE/ REX/ Shutterstock