Balkanroute: Regierungen zerstreiten sich um Flüchtlinge
Foto: AFP
Fotostrecke

Balkanroute: Regierungen zerstreiten sich um Flüchtlinge

Flüchtlingskrise Balkanstaaten im Abwehrmodus

Ungarn, Kroatien, Serbien, Slowenien - jeder Staat reicht die Flüchtlinge auf der Balkanroute weiter. Grenzen werden gesperrt, Botschafter einbestellt: Die Stimmung nimmt hysterische Züge an. Es gibt aber auch einen prominenten Aufruf zur Solidarität.
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE