Revolutionsgedenken in Ungarn Orbán warnt vor "Sowjetisierung" Europas

In Budapest hat Ungarn den Volksaufstand vor 60 Jahren gefeiert. Regierungschef Orbán verteidigte vor Anhängern seine Flüchtlingspolitik, Gegendemonstranten beschimpften ihn als "Diktator".
Viktor Orbán bei seiner Rede

Viktor Orbán bei seiner Rede

Foto: Szilard Koszticsak/ dpa
Demo gegen Orbán in Budapest

Demo gegen Orbán in Budapest

Foto: FERENC ISZA/ AFP
hut/dpa/Reuters