Coronakrise in Ungarn Orbán will sich Regieren per Dekret absegnen lassen

Wiederholt ist Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán in die Kritik geraten, weil er möglichst viel Macht in seiner Regierung vereinen will. In der Coronakrise unternimmt er erneut einen weitreichenden Vorstoß.
Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán: Gesetzesvorhaben würde ihm mehr Macht sichern

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán: Gesetzesvorhaben würde ihm mehr Macht sichern

Foto: Francois Lenoir/ REUTERS
fok/AFP