Pfeil nach rechts
Ungarn: Denkmal für Miklós Horthy
AP

Fotostrecke

Ungarn: Denkmal für Miklós Horthy

Neuer Horthy-Kult in Ungarn Renaissance des Reichsverwesers

Ungarns Rechtsradikale werden immer selbstbewusster: Mit Zeremonien, Statuen und Gedenktafeln feiern sie den antisemitischen Reichsverweser Miklós Horthy und einen Schriftsteller aus der Nazi-Zeit. Hinter dem neuen Kult stehen auch Parteifreunde von Regierungschef Viktor Orbán.