Doktortitel aberkannt Ungarns Präsident tritt nach Plagiatsaffäre zurück

Ungarns Staatsoberhaupt ist nach der Aberkennung seines Doktortitels zurückgetreten. Er fühle die "Pflicht" zum Rücktritt, erklärte Pal Schmitt im Parlament. Dem Urteil einer Expertenkommission zufolge hat er fast seine gesamte Dissertation abgeschrieben.
Ungarns Staatsoberhaupt Schmitt: "Fühle mich verpflichtet, Mandat zurückzugeben"

Ungarns Staatsoberhaupt Schmitt: "Fühle mich verpflichtet, Mandat zurückzugeben"

Foto: ATTILA KISBENEDEK/ AFP
anr/AFP/dpa/dapd