Kinder in Kriegen: Sturmgewehr statt Schulkreide
Foto: GORAN TOMASEVIC/ REUTERS
Fotostrecke

Kinder in Kriegen: Sturmgewehr statt Schulkreide

Uno-Bericht über Kinder im Krieg Die Liste der Schande

Jungen und Mädchen werden als menschliche Schutzschilde missbraucht oder als Selbstmordattentäter eingesetzt: In schockierenden Details schildert die Uno in ihrem Jahresbericht das Leid von Kindern in bewaffneten Konflikten. Scharf verurteilen die Vereinten Nationen das Regime in Syrien.