Pfeil nach rechts

Uno-Verbrechensbericht Was tödliche Gewalt fördert

Durch Mord und Totschlag kommen weltweit mehr Menschen ums Leben als durch Terrorismus oder Kriege. Besonders schlimm ist die Situation in Mittelamerika - warum?
Von Robert Meyer
Mitglied der MS-13 in Honduras (Archivfoto)

Mitglied der MS-13 in Honduras (Archivfoto)

Goran Tomasevic/ REUTERS

Dieser Beitrag gehört zum Projekt Globale Gesellschaft