Israels Baupläne Uno-Chef fürchtet "Todesstoß" für Friedensprozess

Es sind deutliche Worte des Uno-Generalsekretärs: Ban Ki Moon warnt Israel vor dem Bau Tausender neuer Wohnung im Westjordanland. Das Vorhaben könne den Friedensprozess endgültig zerstören. Die Siedlungen seien nach internationalem Recht illegal.
Bauarbeiten im Westjordanland: Protest vom Uno-Chef gegen Israels Pläne

Bauarbeiten im Westjordanland: Protest vom Uno-Chef gegen Israels Pläne

Foto: BAZ RATNER/ REUTERS
jok/dpa/AFP