Uno-Menschenrechtskommissarin Pillay beklagt Fremdenhass in Europa

Mehrere rechtspopulistische Parteien haben bei den EU-Wahlen den Sprung ins Parlament geschafft. Navi Pillay überrascht das nicht. In ihrer letzten Rede als Uno-Hochkommissarin für Menschenrechte warnt sie vor wachsendem Fremdenhass in der EU.
Uno-Hochkommissarin Pillay in Genf: Zunehmender Fremdenhass in Europa

Uno-Hochkommissarin Pillay in Genf: Zunehmender Fremdenhass in Europa

Foto: DENIS BALIBOUSE/ REUTERS
mad/dpa