Finanzierungslücke Uno fehlen 15 Milliarden Dollar für humanitäre Hilfe

Die Ausgaben für Hilfslieferungen steigen rapide an, aber den Vereinten Nationen fehlen aktuell 15 Milliarden Dollar. Ein Uno-Ausschuss schlägt zur Finanzierung nun eine Art Solidaritätszuschlag vor - zum Beispiel auf Sporttickets.
Flüchtlingscamp in Kenia (Archivfoto): 125 Millionen Menschen weltweit auf Hilfsgüter angewiesen

Flüchtlingscamp in Kenia (Archivfoto): 125 Millionen Menschen weltweit auf Hilfsgüter angewiesen

Foto: TONY KARUMBA/ AFP
nck/dpa/AP