Vereinte Nationen Estland sagt Nein zu Uno-Migrationspakt

Neuer Rückschlag für den Uno-Migrationspakt: Auch Estland hat erklärt, das Dokument zur besseren Regelung von Flucht und Migration nicht zu unterschreiben. Es ist nicht das erste Land.
Estlands Regierungschef Jüri Ratas

Estlands Regierungschef Jüri Ratas

Foto: RAIGO PAJULA/ dpa
kko/dpa