Vereinte Nationen Russland und China stimmen gegen Syrien-Sanktionen

Im Uno-Sicherheitsrat haben Russland und China erneut von ihrem Vetorecht Gebrauch gemacht - und schützen Syrien damit vor Strafmaßnahmen wegen Chemiewaffeneinsatzes.
Versammlung des Uno-Sicherheitsrates (Archiv)

Versammlung des Uno-Sicherheitsrates (Archiv)

Jason Szenes/ dpa
pem/AFP