Uno-Vollversammlung Obama warnt Iran

Als einer der ersten Redner ist US-Präsident Obama vor die Uno-Vollversammlung getreten. Er verurteilte radikale Islamisten - die Zukunft gehöre den Milliarden Menschen weltweit, die auf Humanität setzten. Iran warnte er, dass im Atomstreit die Zeit ablaufe.
Uno-Vollversammlung: Obama warnt Iran

Uno-Vollversammlung: Obama warnt Iran

Foto: Richard Drew/ AP
ler/AFP/dpa