Uno Todeszahl im Ukraine-Krieg in zwei Wochen verdoppelt

Die Vereinten Nationen sprechen von einem "eskalierenden Trend": Die Zahl der Todesopfer im Konflikt zwischen Russland und der Ukraine hat sich seit Ende Juli verdoppelt. Pro Tag kommen 60 Menschen ums Leben oder werden verletzt.
Trauerzug für getötete Zivilistin in der Ostukraine (Archivbild): Erschreckende Statistiken

Trauerzug für getötete Zivilistin in der Ostukraine (Archivbild): Erschreckende Statistiken

Foto: MARKO DJURICA/ REUTERS
jok/Reuters
Mehr lesen über