Nahost Israel stimmt Videoüberwachung auf dem Tempelberg zu

Kameras sollen den Tempelberg in Jerusalem künftig rund um die Uhr und lückenlos überwachen: Diesem Plan hat nach Angaben von US-Außenminister Kerry die Regierung von Benjamin Netanyahu zugestimmt.
Jordaniens König Abdullah II (r.) mit US-Außenminister John Kerry (l.): Auf der Suche nach einer Lösung für die eskalierende Gewalt

Jordaniens König Abdullah II (r.) mit US-Außenminister John Kerry (l.): Auf der Suche nach einer Lösung für die eskalierende Gewalt

Foto: AP/dpa
kop/dpa/Reuters/AP