Ursula von der Leyen in Afghanistan Antreten für die Mutter der Kompanie

Sechs Tage ist Ursula von der Leyen im Amt, schon besucht sie die Bundeswehr in Afghanistan. Sie präsentiert sich als mütterliche Ministerin und verspricht, sich für Soldaten mit Familie einzusetzen. Erst mal, sagt sie, will sie die Rangabzeichen der Truppe lernen.
Ursula von der Leyen in Afghanistan: Antreten für die Mutter der Kompanie

Ursula von der Leyen in Afghanistan: Antreten für die Mutter der Kompanie

Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
Von der Leyen: Verteidigungsministerin am Hindukusch
Foto: Maurizio Gambarini/ dpa
Fotostrecke

Von der Leyen: Verteidigungsministerin am Hindukusch