Pfeil nach rechts

EU-Kommissionschefin SPD lehnt Nominierung von der Leyens ab

Ursula von der Leyen als neue EU-Kommissionspräsidentin - für die SPD war das keine Option. Kritik an der Personalie kam auch aus der Union. Der verhinderte Spitzenkandidat Manfred Weber begrüßt dagegen die Entscheidung.
Kritik von den kommissarischen SPD-Vorsitzenden Schwesig (l.), Schäfer-Gümbel und Dreyer: "Ad absurdum"

Kritik von den kommissarischen SPD-Vorsitzenden Schwesig (l.), Schäfer-Gümbel und Dreyer: "Ad absurdum"

Annegret Hilse / reuters
mkl/fek/AFP/Reuters