Urteil US-Verwandte dürfen Elián nicht besuchen

Im Fall des kubanischen Flüchtlingsjungen Elián hat ein US-Gericht ein neues Urteil gefällt. Die Richter lehnten es ab, dass die US-Verwandten, bei denen der Sechsjährige nach seiner Flucht monatelang lebte, Elián besuchen dürfen. Der Streit um den Jungen hat offenbar auch zu einem Eklat in der Stadtverwaltung von Miami geführt.