Irak: Ein Land am Rande des Abgrunds
Foto: AP
Fotostrecke

Irak: Ein Land am Rande des Abgrunds

US-Abzug aus dem Irak "Die Tore zur Hölle stehen weit offen"

Die letzten US-Kampftruppen ziehen noch schneller aus dem Irak ab als geplant - und hinterlassen ein zerrüttetes Land: jeden Tag Anschläge, eine machtgierige politische Elite, aber keine Regierung. Beobachter rechnen mit dem Ausbruch eines neuen Bürgerkriegs.
US-Abzug: Bye-bye Irak
Foto: Maya Alleruzzo/ AP
Fotostrecke

US-Abzug: Bye-bye Irak