US-Armee Anzahl der Suizid-Versuche hat sich seit Irak-Krieg versechsfacht

Viele erschießen sich mit der eigenen Waffe: Gut fünf Jahre nach Beginn des Irak-Krieges hat das Suizid-Problem der amerikanischen Armee erschreckende Dimensionen erreicht. Die psychologische Betreuung demoralisierter Soldaten reicht nicht aus - Politiker wollen nun gegensteuern.
Mehr lesen über