US-Außenministerium Washington drängt nicht auf Regimewechsel im Iran