Datenleck im Regierungsapparat US-Behörden identifizieren offenbar zweiten Whistleblower

Das Datenleck in der US-Regierung scheint lokalisiert: Die Behörden haben angeblich einen Whistleblower enttarnt, der Informationen an investigative Journalisten weitergegeben haben soll. Sein Haus wurde durchsucht.
Webseite von "The Intercept": Obamas geheimes Anti-Terror-System

Webseite von "The Intercept": Obamas geheimes Anti-Terror-System

Maja Hitij/ dpa
jok