Drohnenangriff in Pakistan US-Militär tötet wichtigen Qaida-Mann

Mit einem Drohnenangriff hat das US-Militär in Pakistan einen Qaida-Anführer getötet. Abu Said al-Kuwaiti sei in Nord-Waziristan umgekommen, hieß es. Sein Vorgänger war erst im Sommer bei einer ähnlichen Attacke getötet worden.
Archivbild einer US-Drohne: Schlag gegen al-Qaida in Pakistan

Archivbild einer US-Drohne: Schlag gegen al-Qaida in Pakistan

Foto: DPA/ USAF
mmq/Reuters/dpa
Mehr lesen über