US-Geheimprogramm CIA heuerte Blackwater-Mitarbeiter für Terroristenjagd an

Sie halfen bei der Planung, beim Training, bei der Überwachung: Der US-Geheimdienst CIA hat laut "New York Times" Mitarbeiter der umstrittenen privaten Sicherheitsfirma Blackwater für die Jagd auf Qaida-Mitglieder engagiert - die Verträge seien inzwischen gekündigt.
Blackwater-Mitarbeiter (Archivbild aus dem Jahr 2008): Jagd auf Terroristen?

Blackwater-Mitarbeiter (Archivbild aus dem Jahr 2008): Jagd auf Terroristen?

Foto: AP
hen/dpa/AP