US-General Franks "Ich weiß nicht, ob Saddam lebt oder nicht"

Die Invasion laufe voll nach Plan, die Iraker seien bisher begeistert von der "Befreiung": Der US-General Tommy Franks hat bei seiner ersten Pressekonferenz seit Kriegsbeginn eine rundum positive Bilanz gezogen. Von den Massenvernichtungswaffen, die der Irak laut Washington besitzt, fehlt aber bisher jede Spur.