US-Kabinett Obama beruft grünen Energieminister

Der künftige US-Präsident nennt es ein Signal: Barack Obama holt den anerkannten Klimaschützer Steven Chu in sein Kabinett. Der Nobelpreisträger wird Energieminister der neuen Regierung. Auch einen Innenminister hat der neue Mann im Weißen Haus bereits ausgewählt.
Obama, Chu: Signal für eine höhere Priorität der erneuerbaren Energien

Obama, Chu: Signal für eine höhere Priorität der erneuerbaren Energien

Foto: AFP
cte/AP/AFP/Reuters