US-Knast Bagram "Bei Gefangenenlagern gibt es keinen Unterschied zwischen Bush und Obama"

Guantanamo wird aufgelöst - das US-Lager Bagram in Afghanistan aber bleibt. Hunderte Gefangene würden dort ohne Anklage festgehalten, klagt die Anwältin Tina Foster im Gespräch mit dem SPIEGEL. Die Regierung Obama verweigere ihnen das Recht auf einen Anwalt und einen Prozess.
Demonstration für die Schließung der US-Internierungslager von Guantanamo und Bagram vor dem Weißen Haus im März dieses Jahres: "Da soll etwas vertuscht werden."

Demonstration für die Schließung der US-Internierungslager von Guantanamo und Bagram vor dem Weißen Haus im März dieses Jahres: "Da soll etwas vertuscht werden."

Foto: ? Larry Downing / Reuters/ REUTERS
Das Interview führte SPIEGEL-Redakteur John Goetz.